Instrumental– und Gesangsunterricht

In den Instrumentalfächern und im Fach Gesang vermitteln unsere Lehrkräfte entsprechend den Voraussetzungen der Schüler die Fähigkeit, adäquat mit dem Instrument oder ihrer Stimme umzugehen. Dabei gehen sie grundsätzlich von den Fähigkeiten des Schülers aus. Ziel der Instrumental- und Gesangsausbildung sollte sein, die erworbenen Fähigkeiten auch innerhalb von Musizierstunden, Vorspielen, in Gottesdiensten, in der Ensemblearbeit oder bei anderen Gelegenheiten zu präsentieren.

Unterricht ist grundsätzlich fortlaufend oder in Form von in sich abgeschlossenen Unterrichtsbausteinen möglich.
Um eine nachhaltige und regelmäßige Ausbildung zu gewährleisten, empfehlen wir den fortlaufenden Unterricht. Hier werden 17 Unterrichtseinheiten je Semester erteilt. Eine erneute Anmeldung ist nicht nötig.
Der Unterricht findet im Kloster Liebfrauen statt. Im Fach Gitarre wird auch im Kindergarten St. Marien Rothebusch unterrichtet.
Bei Mehrfachbelegungen oder innerhalb einer Familie sind im fortlaufenden Unterricht Rabatte möglich. Bitte sprechen Sie uns dazu an!